Geografische Chronik: Home | Impressum | Datenschutz | Search | Discussion | Submit Info











NEU: Aktuelle Geburtstage und Todestage auf Eurer Homepage platzieren. So wirds gemacht...



Asien >> Aserbaidschan >> Seite 1 von 1

04.03.2004 (Baku): Eine Ilyushin Il-76 stürzt beim Start ab. 3 ToteFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
05.06.1969 (Baku): Geboren: Waleri Belenki, aserbaid. TurnerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
13.04.1963 (Baku): Geboren: Garri Kasparow, russ. SchachspielerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
13.04.1963 (Baku): Geboren: Garri Kimowitsch Kasparow, eigentl. Garik Weinstein, Schachweltmeister von 1985-2000 (PCA)Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
01.05.1950 (Baku): Gestorben: Mamed Said Ordubady, geboren am 24.03.1872 in Ordubad (Aserbaidschan), aserbaid. SchriftstellerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
07.06.1938 (Nachitschewan): Geboren: Abulfas Eltschibej, gestorben am 22.08.2000 in Ankara (Türkei), aserbaid. Politiker, Staatspräsident 1992-1993Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
04.01.1932 (Baku): Gestorben: Dshalil Mamedkulisade, geboren am 22.02.1866 in Nachitschewan (Aserbaidschan), aserbaid. Schriftsteller und PolitikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
27.03.1924 (Baku): Geboren: Mstislaw Rostropowitsch, russ. Cellist und DirigentFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
10.05.1923 (Nachitschewan): Geboren: Gejdar Alijew, sowjet. PolitikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
20.09.1918 (Baku): Gestorben: Stepan Schaumjan, geboren am 13.10.1878 in Tiflis (Georgien), armen. Arbeiterführer und PolitikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
11.04.1913 (Baku): Geboren: Georges Candilis, gestorben am 10.05.1995 in Paris (Frankreich), franz.-griech. ArchitektFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
25.07.1911 (Schemacha): Gestorben: Alekper Tairsade Sabir, geboren am 29.05.1862 in Schemacha (Aserbaidschan), aserbaid. Dichter, Satiriker und LiteraturkritikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
22.01.1909 (Baku): Geboren: Lew Landau, gestorben am 01.04.1968 in Moskau (Russland), sowjet. Physiker, Nobelpreis für Physik 1962Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
24.03.1872 (Ordubad): Geboren: Mamed Said Ordubady, gestorben am 01.05.1950 in Baku (Aserbaidschan), aserbaid. SchriftstellerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
29.05.1866 (Gäncä): Geboren: Akop Akopjan, gestorben am 13.11.1937 in Tiflis (Georgien), armen. DichterFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
22.02.1866 (Nachitschewan): Geboren: Dshalil Mamedkulisade, gestorben am 04.01.1932 in Baku (Aserbaidschan), aserbaid. Schriftsteller und PolitikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
29.05.1862 (Schemacha): Geboren: Alekper Tairsade Sabir, gestorben am 25.07.1911 in Schemacha (Aserbaidschan), aserbaid. Dichter, Satiriker und LiteraturkritikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
25.08.1812 (Schuscha): Geboren: Nikolaj Sinin, gestorben am 18.02.1880 in Sankt Petersburg (Russland), russ. ChemikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
12.07.1812 (Scheki): Geboren: Mirsa Fath Ali Achundow in Nucha (heute Scheki), gestorben am 10.03.1878 in Tiflis (Georgien), aserbaid. Aufklärer und PhilosophFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...

1



Aserbaischan


Aserbaidschan
Hauptstadt:Baku
Fläche:86 600 km²
Einwohner:7 600 000
Sprachen:Aserbaidschanisch (Amtssprache), Türkisch, Armenisch, Russisch


Länder in Asien:
Afghanistan Armenien Aserbaidschan Bahrain Bangladesch Bhutan Brunei China Georgien Indien Indonesien Irak Iran Israel Japan Jemen Jordanien Kambodscha Kasachstan Katar Kirgisistan Korea-Nord Korea-Süd Kuwait Laos Libanon Malaysia Malediven Mongolei Myanmar Nepal Oman Osttimor Pakistan Philippinen Russland Saudi-Arabien Singapur Sri Lanka Syrien Tadschikistan Taiwan Thailand Türkei Turkmenistan Usbekistan Vereinigte Arabische Emirate Vietnam Zypern