Geografische Chronik: Home | Impressum | Datenschutz | Search | Discussion | Submit Info











NEU: Aktuelle Geburtstage und Todestage auf Eurer Homepage platzieren. So wirds gemacht...



Europa >> Weißrußland >> Seite 1 von 1

01.05.1981 (Minsk): Geboren: Aliaksandr Hleb, russ. FußballspielerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
02.11.1979 (Minsk): Geboren: Olga Barabanschikowa, russ. TennisspielerinFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
13.08.1956 (Minsk): Gestorben: Jakub Kolas, geboren am 03.11.1882 in Akintschizy bei Minsk (Weißrußland), weißruss. DichterFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
15.08.1923 (Wotozyn): Geboren: Shimon Peres, israel. Politiker, Außenminister und Ministerpräsident; Friedensnobelpreis 1994Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
08.10.1909 (Nesvish): Geboren: Piotr Jaroszewicz in Nieswiez (heute Nesvish), gestorben am 01.09.1992 in Warschau (Polen), poln. Politiker, Ministerpräsident 1970-80Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
06.10.1889 (Minsk): Geboren: Zalman Shazar in Mir bei Minsk, gestorben am 05.10.1974 in Jerusalem (Israel), israel. Politiker, Staatspräsident 1963-73Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
02.08.1887 (Minsk): Geboren: Oskar Anderson, gestorben am 12.02.1960 in München (Deutschland), dt. StatistikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
04.07.1885 (Minsk): Geboren: Louis Burt Mayer, gestorben am 29.10.1957 in Los Angeles (Kalifornien/ Vereinigte Staaten von Amerika), amerik. Filmproduzent, "Vom Winde verweht"Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
03.11.1882 (Minsk): Geboren: Jakub Kolas in Akintschizy bei Minsk, gestorben am 13.08.1956 in Minsk (Weißrußland), weißruss. DichterFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
27.11.1874 (Motyli): Geboren: Chaim Weizmann, gestorben am 09.11.1952 in Rehovot (Israel), israel. Biochemiker und Politiker, Erster Staatspräsident 1948-52Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
05.05.1819 (Minsk): Geboren: Stanislaw Moniuszko, gestorben am 04.06.1872 in Warschau (Polen), poln. Komponist, Polnische Nationaloper "Halka"Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
31.07.1802 (Njaswisch): Geboren: Ignacy Domeyko in Niedźwiadka manor bei Njaswisch, gestorben am 23.01.1889 in Santiago de Chile (Chile), poln. MineralogeFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
04.02.1746 (Mereczowszczyzna): Geboren: Tadeusz Kosciuszko, gestorben am 15.10.1817 in Solothurn (Schweiz), poln. Freiheitskämpfer und NationalheldFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
29.01.1720 (Vitebsk): Geboren: Franciszek Bohomolec, gestorben am 24.04.1784 in Warschau (Polen), poln. DramatikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
12.12.1586 (Hrodna): Gestorben: Stephan IV. Báthory in Grodno (heute Hrodna), geboren am 27.09.1533 in Szilágysomlyó (heute Simleu Silvaniei) (Rumänien), poln. KönigFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
07.06.1492 (Hrodna): Gestorben: Kasimir IV. der Jagiellone in Grodno (heute Hrodna), geboren am 30.11.1427 in Krakau (Polen), poln. König, Herrscher 1447-1492; Vater des hl. Kasimirs von PolenFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
04.03.1484 (Hrodna): Gestorben: Kasimir von Polen in Grodno (heute Hrodna), geboren am 05.10.1458 in Krakau (Polen), poln. Prinz, Namenspatron am 4. MärzFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...

1



Weißrußland


Weißrußland
Hauptstadt:Minsk
Fläche:207 600 km²
Einwohner:10 300 000
Sprachen:Weißrussisch (Amtssprache), Russisch, Sprachen der Minderheiten


Länder in Europa:
Albanien Andorra Belgien Bosnien Bulgarien Dänemark Deutschland Estland Finnland Frankreich Griechenland Großbritannien Irland Island Italien Kroatien Lettland Liechtenstein Litauen Luxemburg Makedonien Malta Moldawien Monaco Niederlande Norwegen Österreich Polen Portugal Rumänien San Marino Schweden Schweiz Serbien und Montenegro Slowakische Republik Slowenien Spanien Tschechische Republik Ukraine Ungarn Vatikanstadt Weißrußland