45 Jahre (04.06.1975 in Los Angeles/ Kalifornien/ Vereinigte Staaten von Amerika): Angelina Jolie, eigentl. Angelina Jolie Voight, Schauspielerin und Tochter von Jon Voight
45 Jahre (04.06.1975 in Bad Langensalza/ Deutschland): Radost Bokel, dt. Filmschauspielerin, "Momo", "Das erste Semester"
45 Jahre (09.06.1975 in Hamburg/ Deutschland): Otto Addo, dt. Fußballspieler
45 Jahre (09.06.1975 in Adelaide/ South Australia/ Australien): Paul Agostino, austral. Fußballspieler
45 Jahre (10.06.1975 in Jyväskylä/ Finnland): Risto Jussilainen, eigentl. Risto Kalevi Jussilainen, finn. Skispringer
50 Jahre (07.06.1970 in São Paulo/ Brasilien): Cafu, brasil. Fußballspieler
50 Jahre (04.06.1970 in Bialystok/ Polen): Izabella Scorupco, poln. Filmschauspielerin, "Goldeneye", "Vertical Limit"
50 Jahre (08.06.1970 in Düsseldorf/ Deutschland): Marc Olbertz, dt. Popsänger, "Perplexer"
50 Jahre (06.06.1970 in Rosedale/ Kalifornien/ Vereinigte Staaten von Amerika): Munky Shaffer, amerik. Rockmusiker, Gitarrist von "Korn"
50 Jahre (06.06.1970 in Hanau/ Deutschland): Luca Zamperoni, dt. Schauspieler, "Verbotene Liebe"
50 Jahre (05.06.1970 in Charlottenlund/ Norwegen): Claus Norreen, dän. Popsänger, "Aqua"
50 Jahre (10.06.1970 in Brindisi/ Italien): Cristian Brandi, ital. Tennisspieler
60 Jahre (08.06.1960 in Denton/ Manchester/ Großbritannien): Mick Hucknall, engl. Popsänger, "Simply Red"
60 Jahre (06.06.1960 in Bielefeld/ Deutschland): Bernhard Lloyd, eigentl. Bernhard Gößling in Enger bei Bielefeld, dt. Keyboarder, "Alphaville"
60 Jahre (09.06.1960 in Bocholt/ Deutschland): Andreas Haas, dt. Sänger, "Wind"
70 Jahre (04.06.1950 in Hawley/ Großbritannien): Kay Alexander, engl. Fernsehmoderatorin
70 Jahre (08.06.1950 in Midland/ Texas/ Vereinigte Staaten von Amerika): Kathy Baker, amerik. Schauspielerin, "Picket Fences"
70 Jahre (06.06.1950 in Brüssel/ Belgien): Chantal Akerman, belg. Filmregisseurin und Drehbuchautorin, "Rendezvous d'Anna", "Eine ganze Nacht", "Eine Couch in New York"
75 Jahre (06.06.1945 in San Francisco/ Kalifornien/ Vereinigte Staaten von Amerika): David Dukes, gestorben am 09.10.2000 in Lakewood (Washington/ Vereinigte Staaten von Amerika), amerik. Filmschauspieler, "Fled - Flucht nach Plan", Fernsehserie "Dawson's Creek"
75 Jahre (08.06.1945 in Temple/ Texas/ Vereinigte Staaten von Amerika): Steve Fromholz, amerik. Countrysänger
75 Jahre (07.06.1945 in Wien/ Österreich): Wolfgang Schüssel, österr. Politiker
75 Jahre (08.06.1945 in Philadelphia/ Pennsylvania/ Vereinigte Staaten von Amerika): Jack Sholder, amerik. Filmregisseur, "Nightmare II", "The Hidden - Das unsagbare Böse"
80 Jahre (04.06.1940 in Stuttgart/ Deutschland): Veronika Bayer, dt. Schauspielerin
80 Jahre (07.06.1940 in Pontypridd/ Wales/ Großbritannien): Tom Jones, brit. Popsänger
80 Jahre (07.06.1940 in Ludwigshafen/ Deutschland): Lambert Hamel, dt. Filmschauspieler, "Bumerang - Bumerang", "Happy Birthday, Türke!"
80 Jahre (04.06.1940 in Werl/ Deutschland): Gerd Preusche, gestorben am 27.04.2001 in Berlin (Deutschland), dt. Schauspieler
80 Jahre (08.06.1940 in Jersey City/ New Jersey/ Vereinigte Staaten von Amerika): Nancy Sinatra, amerik. Sängerin und Schauspielerin
80 Jahre (10.06.1940 in München/ Deutschland): Helga Neuner, dt. Schauspielerin
80 Jahre (07.06.1940 in Zürich/ Schweiz): Olivier Eisenmann, schweiz. Organist und Pianist
90 Jahre (08.06.1930 in Malmö/ Schweden): Bo Widerberg, schwed. Filmregisseur und Autor, "Lehrstunden der Liebe"
100 Jahre (05.06.1920 in Herne/ Deutschland): Kurt Edelhagen, gestorben am 08.02.1982 in Köln (Deutschland), dt. Bandleader und Dirigent
100 Jahre (07.06.1920 in Le Havre/ Frankreich): Georges Marchais, gestorben am 16.11.1997 in Paris (Frankreich), franz. Politiker
100 Jahre (06.06.1920 in Berlin/ Deutschland): Heinz Lausch, gestorben am 10.09.1996 in Berlin (Deutschland), dt. Filmschauspieler, "Kolberg", "Das kunstseidene Mädchen"
110 Jahre (06.06.1910 in Bremerhaven/ Deutschland): Axel Monjé, gestorben am 18.08.1962 in Berlin (Deutschland), dt. Filmschauspieler und Sänger
110 Jahre (04.06.1910 in Basel/ Schweiz): Max Haufler, gestorben am 25.06.1965 in Zürich (Schweiz), schweiz. Schauspieler und Regisseur
110 Jahre (05.06.1910 in Bouillon-sur-Semois/ Belgien): Madeleine Ozeray, gestorben am 29.03.1989 in Paris (Frankreich), belg.-franz. Filmschauspielerin, "Schuld und Sühne", "Lebensabend", "Knock"
110 Jahre (09.06.1910 in Triest/ Italien): Tone Tomsic, gestorben am 21.05.1942 in Ljubljana (Slowenien), jugoslaw. Arbeiterführer und Volksheld
110 Jahre (04.06.1910 in Cambridge/ Großbritannien): Christopher Sydney Cockerell, gestorben am 01.06.1999 in Hythe (Hampshire/ Großbritannien), brit. Konstrukteur, Entwicklte 1955 das Luftkissenboot
110 Jahre (10.06.1910 in Aberdeen/ Mississippi/ Vereinigte Staaten von Amerika): Howlin' Wolf, gestorben am 10.01.1976 in Hines (Illinois/ Vereinigte Staaten von Amerika), amerik. Bluessänger
120 Jahre (07.06.1900 in Paris/ Frankreich): Robert Le Vigan, gestorben am 12.10.1972 in Tandil (Argentinien), franz. Filmschauspieler und Sänger, "Kreuz von Golgatha", "Hafen im Nebel"
120 Jahre (05.06.1900 in Budapest/ Ungarn): Dennis Gábor, gestorben am 09.02.1979 in London (Großbritannien), brit.-ungar. Physiker, Erfinder der Holographie; Nobelpreis für Physik 1971
120 Jahre (06.06.1900 in Nîmes/ Frankreich): André Chamson, gestorben am 09.11.1983 in Paris (Frankreich), franz. Schriftsteller
125 Jahre (05.06.1895 in Hendrysburg/ Ohio/ Vereinigte Staaten von Amerika): William Boyd, gestorben am 12.09.1972 in South Laguna Beach (Kalifornien/ Vereinigte Staaten von Amerika), amerik. Filmschauspieler, "Hopalong Cassidy", "Die Lady von der Straße", "Die größte Schau der Welt"
125 Jahre (10.06.1895 in Wichita/ Kansas/ Vereinigte Staaten von Amerika): Hattie McDaniel, gestorben am 26.10.1952 in San Fernando (Kalifornien/ Vereinigte Staaten von Amerika), amerik. Filmschauspielerin und Sängerin, "Onkel Remus' Wunderland", Oscar 1939 für "Vom Winde verweht"
130 Jahre (09.06.1890 in Pavia/ Italien): Nino Piccaluga, gestorben am 03.02.1973 in Mailand (Italien), ital. Tenor
140 Jahre (10.06.1880 in Paris/ Frankreich): André Derain, gestorben am 08.09.1954 in Garches (Frankreich), franz. Maler, Graphiker und Bildhauer, Mitbegründer des Fauvismus
140 Jahre (06.06.1880 in Dublin/ Irland): William Cosgrave, gestorben am 16.11.1965 in Dublin (Irland), ir. Politiker, Erster Ministerpräsident 1922-32
140 Jahre (10.06.1880 in Carei/ Rumänien): Margit Kaffka, gestorben am 02.12.1918 in Budapest (Ungarn), ungar. Lyrikerin und Erzählerin
160 Jahre (10.06.1860 in Kurtka/ Kirgisistan): Togolok Moldo, gestorben am 04.01.1942 in Kurtka (Kirgisistan), kirgis. Dichter
160 Jahre (10.06.1860 in Braila/ Rumänien): Hariclea Darclee, gestorben am 10.01.1939 in Bukarest (Rumänien), rumän. Opernsängerin
170 Jahre (06.06.1850 in Fulda/ Deutschland): Karl Ferdinand Braun, gestorben am 20.04.1918 in New York City (New York/ Vereinigte Staaten von Amerika), dt. Physiker, Nobelpreis für Physik 1909
175 Jahre (07.06.1845 in Veszprém/ Ungarn): Leopold von Auer, gestorben am 15.07.1930 in Dresden (Deutschland), ungar. Violinist
180 Jahre (10.06.1840 in Kopenhagen/ Dänemark): Theodor Esbern Philipsen, gestorben am 02.03.1920 in Kopenhagen (Dänemark), dän. Maler
250 Jahre (07.06.1770 in London/ Großbritannien): Robert Banks Jenkinson, gestorben am 04.12.1828 in Kingston upon Thames (London/ Großbritannien), brit. Politiker, Premierminister 1812-1827
475 Jahre (08.06.1545 in Valladolid/ Spanien): Don Carlos, gestorben am 24.07.1568 in Madrid (Spanien), span. Kronprinz