Geografische Chronik: Home | Impressum | Search | Discussion | Submit Info










Geburtstage am 01/16/2021

So wird's gemacht: In die eigene Homepage einbinden
35 Jahre (16.01.1986 in Chicago/ Illinois/ Vereinigte Staaten von Amerika): Mason Gamble, amerik. Filmschauspieler, "Dennis, die Nervensäge", "Agent 00 - Lizenz zum Totlachen", "Arlington Road"
42 Jahre (16.01.1979 in New York City/ New York/ Vereinigte Staaten von Amerika): Aaliyah, eigentl. Aaliyah Dani Haughton in Brooklyn bei New York City, gestorben am 25.08.2001 in Marsh Harbour (Abaco Island/ Bahamas), amerik. Popsängerin und Schauspielerin
45 Jahre (16.01.1976 in Hamburg/ Deutschland): Eva Habermann, dt. Fernsehmoderatorin und Schauspielerin, "Pumuckl TV"
47 Jahre (16.01.1974 in Chemnitz/ Deutschland): Kati Winkler, dt. Eiskunstläuferin
47 Jahre (16.01.1974 in London/ Großbritannien): Kate Moss, engl. Model
49 Jahre (16.01.1972 in London/ Großbritannien): Lisa Moorish, engl. Popsängerin
50 Jahre (16.01.1971 in Barcelona/ Spanien): Sergi Bruguera, span. Tennisspieler
52 Jahre (16.01.1969 in Pensacola/ Florida/ Vereinigte Staaten von Amerika): Roy Jones jr., amerik. Boxer
53 Jahre (16.01.1968 in Plymouth/ Großbritannien): David Chokachi, amerik. Schauspieler, "Baywatch"
53 Jahre (16.01.1968 in Palo Alto/ Kalifornien/ Vereinigte Staaten von Amerika): Whitfield Crane, amerik. Rockmusiker, Sänger bei "Ugly Kid Joe"
60 Jahre (16.01.1961 in Arpajon/ Frankreich): Wadeck Stanczak, franz. Filmschauspieler, "Cellini"
61 Jahre (16.01.1960 in Ibadan/ Nigeria): Sade, eigentl. Helen Folasade Adu, amerik. Popsängerin
70 Jahre (16.01.1951 in Stamford/ Connecticut/ Vereinigte Staaten von Amerika): Mark Tinker, amerik. Filmregisseur, Produzent und Drehbuchautor, "Babe Ruth - Die Baseball-Legende"
70 Jahre (16.01.1951 in Hamburg/ Deutschland): Thomas Naumann, dt. Schauspieler, "Hallo, Onkel Doc!"
71 Jahre (16.01.1950 in Houston/ Texas/ Vereinigte Staaten von Amerika): Debbie Allen, amerik. Filmschauspielerin, "Ein fast perfektes Verhältnis", Fernsehserie "Fame - Wege zum Ruhm"
71 Jahre (16.01.1950 in Windsor/ Großbritannien): Caroline Munro, engl. Filmschauspielerin, "James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte", "Maniac"
73 Jahre (16.01.1948 in Carthage/ New York/ Vereinigte Staaten von Amerika): John Carpenter, amerik. Filmregisseur, "Halloween", "Die Klapperschlange"
73 Jahre (16.01.1948 in Berlin/ Deutschland): Gregor Gysi, dt. Politiker, Vorsitzender der SED ab Dezember 1989
74 Jahre (16.01.1947 in Grenoble/ Frankreich): Juliet Berto, gestorben am 10.01.1990 in Paris (Frankreich), franz. Filmschauspielerin, "Unsterbliches Duell", "Cap Canaille", "Der Mann, der weint"
75 Jahre (16.01.1946 in Lahore/ Indien): Kabir Bedi, ind. Schauspieler, "Reich und Schön", "Sandokan" (1976), "Octopussy" (1983)
75 Jahre (16.01.1946 in Sacramento/ Kalifornien/ Vereinigte Staaten von Amerika): Michael L. Coats, amerik. Astronaut, "STS 41-D", "STS-29" und "STS-39" Missionen
75 Jahre (16.01.1946 in Rovigo/ Italien): Katia Ricciarelli, ital. Sopranistin
77 Jahre (16.01.1944 in Dresden/ Deutschland): Thomas Fritsch, dt. Schauspieler und Sänger, "Drei sind einer zuviel"
78 Jahre (16.01.1943 in Long Island/ New York/ Vereinigte Staaten von Amerika): Joe Butler in Glen Cove bei Long Island, amerik. Rockmusiker, "Schlagzeuger bei "The Lovin' Spoonful"
78 Jahre (16.01.1943 in Basadingen/ Kt. Thurgau/ Schweiz): Peter Keller, schweiz. Tenor
80 Jahre (16.01.1941 in Krakau/ Polen): Ewa Demarczyk, poln. Chansonnière
80 Jahre (16.01.1941 in Moulins/ Frankreich): Richard Bohringer, Schauspieler (1981: "DIVA", 1985: "Subway", 1993: "Barjo", 1993: "The Accompanist")
86 Jahre (16.01.1935 in Bosemb/ Ostpreußen/ Polen): Udo Lattek, dt. Fußballtrainer
86 Jahre (16.01.1935 in Vejle/ Dänemark): Inger Christensen, dän. Schriftstellerin, "Teil des Labyrinths"
87 Jahre (16.01.1934 in Bradford/ Pennsylvania/ Vereinigte Staaten von Amerika): Marilyn Horne, amerik. Mezzosopranistin
88 Jahre (16.01.1933 in Weißenfels an der Saale/ Sachsen-Anhalt/ Deutschland): Armin Ude, dt. Tenor
89 Jahre (16.01.1932 in Oberammergau/ Deutschland): Max Streibl, gestorben am 11.12.1998 in München (Deutschland), dt. Politiker, Seit 1988 Ministerpräsident von Bayern
89 Jahre (16.01.1932 in San Francisco/ Kalifornien/ Vereinigte Staaten von Amerika): Dian Fossey, gestorben am 27.12.1985 in Virunga-Nationalpark (Ruanda), amerik. Verhaltensforscherin, "Gorillas im Nebel", 1989 verfilmt
90 Jahre (16.01.1931 in Düsseldorf/ Deutschland): Johannes Rau, gestorben am 27.01.2006 in Berlin (Deutschland), dt. Politiker, 1978-1999 Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, seit 1999 Bundespräsident
91 Jahre (16.01.1930 in Palaiseau/ Frankreich): Micheline Luccioni, gestorben am 24.12.1992 in Paris (Frankreich), franz. Filmschauspielerin, "Der Mörder kam um Mitternacht","Die Affären von Madame M."
94 Jahre (16.01.1927 in Guadalajara/ Mexiko): Katy Jurado, mexikan. Filmschauspielerin, "Zwölf Uhr mittags", "Trapez"
97 Jahre (16.01.1924 in Horgoš/ Vojvodina/ Serbien und Montenegro): Aleksandar Tisma, gestorben am 16.02.2003 in Novi Sad (Serbien und Montenegro), serb. Schriftsteller, "Die wir lieben"
103 Jahre (16.01.1918 in Vogtsburg/ Deutschland): Eugen Biser, dt. kath. Theologe
103 Jahre (16.01.1918 in Detroit/ Michigan/ Vereinigte Staaten von Amerika): Stirling Silliphant, gestorben am 26.04.1996 in Bangkok (Thailand), amerik. Drehbuchautor, Oskar für "In der Hitze der Nacht"
105 Jahre (16.01.1916 in London/ Großbritannien): Rudolf Benesh, gestorben am 03.05.1975 in London (Großbritannien), brit. Tanznotator, Entwickler der "Benesh dance notation"
109 Jahre (16.01.1912 in Bozen/ Italien): Franz Ernst Aubert Tumler in Gries bei Bozen, gestorben am 20.10.1998 in Berlin (Deutschland), österr. Schriftsteller, "Das Tal von Lausa und Duron", "Der Mantel"
110 Jahre (16.01.1911 in Santiago de Chile/ Chile): Eduardo Frei Montalva, gestorben am 22.01.1982 in Santiago de Chile (Chile), chilen. Politiker, Staatspräsident 1964-70
114 Jahre (16.01.1907 in Strathroy/ Ontario/ Kanada): Alexander Knox, gestorben am 25.04.1995 in Berwick-Upon-Tweed (Großbritannien), kanad. Filmschauspieler und Schriftsteller, "Der Seewolf", "Sie sind verdammt"
120 Jahre (16.01.1901 in Banes/ Kuba): Fulgencio Batista y Zaldívar, gestorben am 06.08.1973 in Marbella (Spanien), kuban. Diktator
124 Jahre (16.01.1897 in Hamburg/ Deutschland): Robert Meyn, gestorben am 03.02.1972 in Hamburg (Deutschland), dt. Schauspieler
131 Jahre (16.01.1890 in San José/ Kalifornien/ Vereinigte Staaten von Amerika): Lloyd Bacon, gestorben am 15.11.1955 in Burbank (Kalifornien/ Vereinigte Staaten von Amerika), amerik. Filmregisseur, "Der Herzensbrecher, "Einsatz im Nordatlantik"
137 Jahre (16.01.1884 in Montevideo/ Uruguay): Jules Supervielle, gestorben am 17.05.1960 in Paris (Frankreich), franz. Dichter
183 Jahre (16.01.1838 in Marienberg-Boppard/ Deutschland): Franz Brentano, gestorben am 17.03.1917 in Zürich (Schweiz), dt. Psychologe und Philosoph
195 Jahre (16.01.1826 in Czyże/ Podlaskie/ Polen): Romuald Traugutt in Szostakowo bei Czyże, gestorben am 05.08.1864 in Warschau (Polen), poln. Freiheitskämpfer
205 Jahre (16.01.1816 in Soncino/ Italien): Paula Elisabeth Cerioli, gestorben am 24.12.1865 in Comonte bei Bergamo (Italien), ital. Ordensgründerin, Namenspatronin am 24. Dezember
210 Jahre (16.01.1811 in Lowkowitz/ Polen): Johannes Dzierzon, gestorben am 26.10.1906 in Lowkowitz (Polen), poln. Geistlicher und Naturforscher
219 Jahre (16.01.1802 in Würzburg/ Deutschland): Friedrich Julius Stahl, gestorben am 10.08.1861 in Bad Brückenau (Deutschland), dt. Rechtsphilosoph
272 Jahre (16.01.1749 in Asti/ Italien): Vittorio Alfieri, gestorben am 08.10.1803 in Florenz (Italien), ital. Dichter und Dramatiker
293 Jahre (16.01.1728 in Bari/ Italien): Niccolò Piccinni, gestorben am 07.05.1800 in Passy (Frankreich), ital. Komponist, Pädagoge und Kapellmeister
307 Jahre (16.01.1714 in Paris/ Frankreich): Jean-Paptiste Pigalle, gestorben am 21.08.1785 in Paris (Frankreich), franz. Bildhauer
321 Jahre (16.01.1700 in Parma/ Italien): Antonio Galli da Bibiena, gestorben um 1774, ital. Theatermaler und Theateringenieur
346 Jahre (16.01.1675 in Versailles/ Frankreich): Louis de Rouvroy Saint-Simon, gestorben am 02.03.1755 in Paris (Frankreich), franz. Schriftsteller
397 Jahre (16.01.1624 in Herzberg/ Harz/ Deutschland): Georg Wilhelm, gestorben am 28.08.1705 in Schloß Wienhausen/Celle (Deutschland), dt. Herrscher, Herzog von Lüneburg-Celle
Die erste Informationsbörse als geografische Chronik.
www.mehrwissen.info

Über diese Seite:

"mehrwissen.info" ist die Informationsbörse für alle, die Spaß am Wissen haben. In der Navigation werden Raum und Zeit so eng wie möglich miteinander verknüpft.

Die Datenbank enthält bereits jetzt schon über 40.000 Datensätze. In Kürze wird es auch möglich sein, eigene Beiträge hier zu posten. Sie könnten z.B. das Geburtsdatum Ihres persönlichen "Helden" - sei es ein Sänger, ein Sportler oder was auch immer - mit in diese geografische Chronik einreihen. Auch Ereignisse wie z.B. Präsidentschaftswahlen, Weltrekorde oder auch Flugzeugabstürze gehören in diese Datenbank - immer in Verbindung mit der Frage nach "wann" und "wo".

Bernd Szarkowski-Tegtmeier


emendo - Marketing Kooperation im EDV-Handel