Geografische Chronik: Home | Impressum | Datenschutz | Search | Discussion | Submit Info











NEU: Aktuelle Geburtstage und Todestage auf Eurer Homepage platzieren. So wirds gemacht...



Asien >> Russland >> Städte S >> Sankt Petersburg >> Seite 1 von 6

14.05.1983: Gestorben: Fjodor Abramow in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 29.02.1920 in Archangelsk (Russland), russ. Schriftsteller, "Die Prjaslins"Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
18.03.1980: Geboren: Alexej Jagudin, russ. EiskunstläuferFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
02.12.1979: Gestorben: Wassili Solowjow-Sedoj, geboren am 25.04.1907 in Sankt Petersburg (Russland), sowjet. KomponistFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
13.11.1975: Gestorben: Olga Berggolz in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 16.05.1910 in Sankt Petersburg (Russland), russ. Schriftstellerin, "Tagessterne"Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
30.12.1973: Gestorben: Michail Somow in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 07.04.1908 in Moskau (Russland), sowjet. Ozeanologe und PolarforscherFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
31.12.1970: Absturz einer russischen Iljuschin Il-18 der Aeroflot. Alle 93 Personen an Bord starben.Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
13.06.1966: Geboren: Grigori Jakowlewitsch Perelman in Leningrad (heute Sankt Petersburg), russ. Mathematiker, es wird angenommen, dass er die "Poincarésche-Vermutung", eines der großen ungelösten Probleme der Mathematik, bewiesen hat.Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
02.02.1961: Gestorben: Josef Orbeli, geboren am 20.03.1887 in Kutaissi (Georgien), sowjet. OrientalistFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
14.10.1960: Gestorben: Abram Fjodorowitsch Joffe in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 29.10.1880 in Romny (Sumy/ Ukraine), sowjet. PhysikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
22.07.1958: Gestorben: Michail Soschtschenko in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 10.08.1895 in Sankt Petersburg (Russland), sowjet. Schriftsteller, "Abenteuer eines Affen"Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
31.01.1957: Gestorben: Michail Schatelen in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 13.01.1866 in Anapa (Russland), sowjet. ElektrotechnikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
27.11.1953: Geboren: Boris Grebenshikov in Leningrad (heute Sankt Petersburg), sowjet. RockmusikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
31.01.1953: Geboren: Sergej Iwanow, gestorben am 16.08.1910 in Moskau (Russland), russ. Politiker, Verteidigungsminister seit 2001Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
07.10.1952: Geboren: Wladimir Putin in Leningrad (heute Sankt Petersburg), russ. Politiker, Ministerpräsident seit 1999, 2000 interimistischer StaatspräsidentFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
24.12.1950: Gestorben: Lew Berg, eigentl. Lew Semënovič Berg in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 14.03.1876 in Bendery (Moldawien), sowjet. GeographFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
26.10.1945: Gestorben: Alexej Nikolajewitsch Krylow in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 03.08.1863 in Wisjaga (Uljanowsk/ Russland), sowjet. Physiker, Mathematiker und SchiffbauerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
07.02.1942: Gestorben: Iwan Bilibin in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 16.08.1876 in Tarchowka bei Sankt Petersburg (Russland), russ. Illustrator und BühnenbildnerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
24.05.1940: Geboren: Iossif Brodskij in Leningrad (heute Sankt Petersburg), gestorben am 27.01.1996 in New York City (New York/ Vereinigte Staaten von Amerika), russ.-amerik. Lyriker, Nobelpreis für Literatur 1987Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
26.03.1940: Gestorben: Juri Schokalskij in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 17.10.1856 in Sankt Petersburg (Russland), russ. Ozeanograph, Geograph und KartographFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
07.03.1940: Gestorben: Michail Bontsch-Brujewitsch in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 21.02.1888 in Orel (Russland), russ. FunktechnikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
15.02.1939: Gestorben: Kusma Petrow-Wodkin in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 05.11.1878 in Chwalynsk (Saratow/ Russland), sowjet. MalerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
11.07.1937: Gestorben: Wladimir Lebedinskij in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 20.07.1868 in Petrosawodsk (Russland), sowjet. Physiker und RadiotechnikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
27.05.1937: Geboren: Andrej Bitow in Leningrad (heute Sankt Petersburg), russ. SchriftstellerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
30.01.1937: Geboren: Boris Wassiljewitsch Spasski in Leningrad (heute Sankt Petersburg), Schachweltmeister von 1969-1972Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
30.01.1937: Geboren: Boris Spasskij, russ. Schachspieler, Schachweltmeister 1969Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
27.02.1936: Gestorben: Iwan Pawlow in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 14.09.1849 in Rjasan (Russland), russ. Physiologe, Nobelpreis für Physiologie oder Medizin 1904Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
27.09.1935: Geboren: Nikolaj Bojartschikow in Leningrad (heute Sankt Petersburg), russ.-sowjet. Choreograph und BallettdirektorFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
26.09.1935: Gestorben: Pjotr Koslow in Petrodworez bei Sankt Petersburg, geboren am 16.10.1863 in Duchowstschina (Russland), russ. AsienforscherFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
15.05.1935: Gestorben: Kasimkir Malewitsch in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 11.02.1878 in Kiew (Ukraine), russ. MalerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
01.12.1934: Gestorben: Sergej Kirow in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 15.03.1883 in Urshum (Russland), sowjet. Arbeiterführer und PolitikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
04.05.1934: Geboren: Tatjana Samojlowa in Leningrad (heute Sankt Petersburg), russ. Filmschauspielerin, "Wenn die Kraniche ziehen", "Anna Karenina"Fehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
16.07.1932: Geboren: Oleg Protopopow, russ. EiskunstläuferFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
13.05.1932: Geboren: Yuri Ahronovitch in Leningrad (heute Sankt Petersburg), gestorben am 31.10.2002 in Köln (Deutschland), russ.-israel. DirigentFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
23.06.1931: Geboren: Viktor Kortschnoj in Leningrad (heute Sankt Petersburg), sowjet. SchachspielerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
26.02.1930: Geboren: Lasar Berman in Leningrad (heute Sankt Petersburg), sowjet. PianistFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
24.12.1927: Gestorben: Wladimir Bechterew in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 01.02.1857 in Wjatka (Russland), russ. Psychiater und Neurologe, Begründer der ReflexologieFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
26.05.1927: Gestorben: Boris Kustodijew in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 07.03.1878 in Astrachan (Russland), sowjet. Maler, Graphiker und BildhauerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
01.01.1927: Geboren: Juri Grigorowitsch in Leningrad (heute Sankt Petersburg), sowjet. Tänzer, Choreograph und BallettdirektorFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
03.04.1926: Geboren: Valentin M. Falin in Leningrad (heute Sankt Petersburg), sowjet. Diplomat und Journalist, Maßgeblicher Mitarbeiter an den OstverträgenFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...
28.12.1925: Gestorben: Sergej Jessenin in Leningrad (heute Sankt Petersburg), geboren am 03.10.1895 in Konstantinowo (Rjasan/ Russland), russ. LyrikerFehler oder Ergänzung zu diesem Eintrag melden...

1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 nächste


Russland


Russland
Hauptstadt:Moskau
Fläche:17 075 400 km²
Einwohner:148 100 000
Sprachen:Russisch (Amtssprache), über 100 Sprachen der Minderheiten


Länder in Asien:
Afghanistan Armenien Aserbaidschan Bahrain Bangladesch Bhutan Brunei China Georgien Indien Indonesien Irak Iran Israel Japan Jemen Jordanien Kambodscha Kasachstan Katar Kirgisistan Korea-Nord Korea-Süd Kuwait Laos Libanon Malaysia Malediven Mongolei Myanmar Nepal Oman Osttimor Pakistan Philippinen Russland Saudi-Arabien Singapur Sri Lanka Syrien Tadschikistan Taiwan Thailand Türkei Turkmenistan Usbekistan Vereinigte Arabische Emirate Vietnam Zypern